Veranstaltungen


1. Veranstaltung auswählen 2. Auswahl bestätigen 3. Adresse angeben 4. Eingabe bestätigen
 
Suchen Sie nach Themen, Namen oder Orten. Wählen Sie die dann die gewünschte Veranstaltung aus.

Suche

erweiterte Suche  
Schlagwort:  
Seminartitel:  
suche im Feld: suche nach:  
Modulare Weiterbildung:  
Gruppe:  
Ort:  
Termin:    (TT.MM.JJJJ) bis:    (TT.MM.JJJJ) 
  


216 Veranstaltungen gefunden

Bitte beachten Sie, dass bereits ausgebuchte Seminare in der Trefferliste nicht angezeigt werden.
Senden Sie uns bitte eine E-Mail (institut@caritasmuenchen.de), wir informieren Sie gerne über die Warteliste und mögliche Ersatztermine.

Veranstaltung Termin
Dauer
Veranstaltungsort Preis
Der Klang der Märchen
K/183/19
26.06.2019 - 27.06.2019
Tage
München199,00 EUR

Geben die Kinder den Märchen „ihren Klang“, so wird für sie die Welt der Märchen zum ganzheitlichen Erfahrungsschatz. Die innerlich erfahrenen Klänge setzen wir mit ungewöhnlichen Materialien und Instrumenten um. An den Vormittagen entdecken wir die Klänge in märchenhaften Gemälden: in der Schackgalerie das Gemälde „Rübezahl“ von M. von Schwind; in der Lenbachgalerie das „Reitende Paar“ von W. Kandinsky. An den Nachmittagen experimentieren wir im Bildungshaus mit unseren Ideen und setzen sie praktisch um.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen die Bedeutung und Symbole von Klängen in der Welt der Märchen
• Sie entwickeln eine sensible Hörwahrnehmung in der Gefühlswelt der Märchen
• Sie setzen Klangmöglichkeiten von Alltags- und Naturmaterialien kindgemäß zu Märchentext und Gemälde ein
• Sie reflektieren Ihre Möglichkeiten zum Klangerlebniswelt der Märchen

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Funktionsraum "Erfinderkiste"
K/148/19
27.06.2019 - 28.06.2019
Tage
München199,00 EUR
Egal welches Konzept eine Kita verfolgt, für einen spannenden Erfinderraum ist überall Platz. In diesem Seminar werden Entwicklungsbegleitern Möglichkeiten aufgezeigt, Räume ansprechend zu gestalten um das Explorationsverhalten der Kinder anzuregen. Gestaltet wird ein Raum, der Platz für neue Experimente und Erfindungen, neue Wege und Ideen für Kinder und Personal bietet: Mit einfachen Materialien frühe Bildung möglich machen. Bildungsbereiche des BEP neu entdecken!

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie gestalten Räume im Hinblick auf die Raum- und Materialstruktur und wissen um die Bedeutung des Raumes 
• Sie fördern als Lernbegleitung ko-konstruktive Bildungsprozesse
• Sie verwenden einfache Materialien, um bei Kindern Kompetenzen und Vorwissen zu unterstützen
• Sie reflektieren die eigene Haltung gegenüber dem Bildungsbereich Naturwissenschaft, Technik und Mathematik
 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Naturerleben in der Kinderkrippe
K/063/19
01.07.2019 - 02.07.2019
Tage
München193,00 EUR

Kinder kommen mit einem ausgeprägten Forschergeist zur Welt. Sie interessieren sich von Anfang an für ihre Umgebung. So wollen Sie auch die Natur kennen lernen und aktiv erforschen. Häufig können wir Krippenkinder beobachten, wie sie in Pfützen matschen oder Käfer betrachten. Dieses Seminar zeigt die hohe Bedeutung der Naturerfahrungen für Kinder und praktische Umsetzungsmöglichkeiten auf.

Erworbene Kompetenz der Teilnehmer/innen:
• Sie geben Beispiele über Anregungen für die pädagogische Praxis
• Sie präsentieren Lernerfahrungen in der Natur gegenüber den Eltern
• Sie erklären verschiedene Naturbereiche und deren Nutzen für Kinder
• Sie reflektieren die eigene Arbeit im Blick auf Naturbegegnungen
• Sie wissen um die positiven Auswirkungen von Naturerfahrungen auf die   Persönlichkeitsentwicklung und das Lernen der Kinder

 

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Die 100 Sprachen des Kindes erkennen - Reggiopädagogik
K/133/19
01.07.2019 - 02.07.2019
Tage
München193,00 EUR

Was genau verbirgt sich hinter den 100 Sprachen der Kinder? Um dies heraus zu finden, schauen wir uns die Raumgestaltung, die Projektarbeit und Dokumentation der Reggiopädagogik an. Anhand von Fotos aus Reggio Emilia und anderen zertifizierten Reggio-Kitas in Deutschland gehen wir in Austausch miteinander und besprechen, welche Umsetzung bei unseren Rahmenbedingungen in Deutschland möglich ist. Es werden individuelle Umsetzungsmöglichkeiten für Ihre Kita erarbeitet.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie benennen die Inhalte der Reggiopädagogik
• Sie übertragen das neue Wissen auf die aktuelle Praxis in Ihrer Kita
• Sie reflektieren die Inhalte der Reggiopädagogik und vergleichen sie mit Ihrer pädagogischen Haltung
• Sie entwickeln eine neue Sicht auf die Fähigkeiten der Kinder

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Pädagogik mit Lust und Freude - Nichts Besseres zu tun...
K/111/19
02.07.2019 - 05.07.2019
Tage
Lechaschau390,00 EUR

Die Fähigkeit des „Lassens“ ist Grundlage für Muße, Projektarbeit, Partizipation und Entwicklung. Zulassen von neuen Ideen, Gefühlen, Kreativität. Loslassen von Vorurteilen, alten Mustern, Hierarchie. Sich einlassen in Gruppenprozesse, Stille und Lebendigkeit, Vielfalt und Einzigartigkeit. Sich verlassen auf Mitmenschen, eigene Fähigkeiten, Beziehungen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie leben die Fähigkeit des „Lassens“ und entwickeln Freude und Lust an Ihrer Pädagogik
• Sie binden Rhythmus und Muße in die Pädagogik ein
• Sie wissen um den Zusammenhang zwischen Chaostheorie und pädagogischen Prozessen
• Sie vermitteln die Basiskompetenzen und Selbstorganisation

Hinweis: inkl. Übernachtung und Verpflegung z. T. in 2-Bett-Zimmern mit Etagenduschen. Beginn 1. Tag 11:00 Uhr, Ende 4. Tag 16:00 Uhr. Zauberhafte Natur.   

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Blitzlicht BEP - starke Kinder in Kitas
K/139/19
02.07.2019
Tag
München139,00 EUR

Auf unsere Kinder kommen täglich die unterschiedlichsten Herausforderungen und Hürden zu. Grund genug, den Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplan mit seinen Basiskompetenzen wieder einmal zur Hand zu nehmen und sich im Besonderen mit den Themen Resilienz-Widerstandsfähigkeit und kompetenter Umgang mit Belastungen zu befassen.
Im Rahmen der Systemischen Pädagogik beschäftigen wir uns vor allem mit den Stärken und Ressourcen der Kinder und erweitern so ihren Handlungsspielraum.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Ihre Kenntnisse der Basiskompetenzen neu aufgefrischt
• Sie verwenden Methoden in der Praxis, die Fähigkeiten orientiert sind
• Sie überprüfen Verhaltensweisen und Handlungsschritte in der täglichen Arbeit
• Sie arbeiten Hand in Hand mit den Eltern an einer guten Erziehungs- und Bildungspartnerschaft, die gestärkte Kinder unterstützt

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Qigong mit Kindern
K/189/19
03.07.2019 - 05.07.2019
Tage
München245,00 EUR

Tauchen Sie in die Welt des Kinder-Qigong ein. Verwandeln Sie sich - wie ein Kind - in starke Bären, große Bäume und andere Wesen aus dem Tier- und Pflanzenreich. In Übungen, Bewegungsgeschichten und Spielen begeben Sie sich in eine Welt, die auf eine 3000-jährige Tradition zurückblicken kann. Dabei ist es selbstverständlich, sich in der Erde zu verwurzeln und mit der Wärme des Herzens „Schnee schmelzen zu lassen“. Erleben Sie selbst wie Kinder ihre Körper- und Sinneswahrnehmung, Koordination, Empathie- und Konzentrationsfähigkeit durch Qigong verbessern können.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen Übungen, Bewegungsgeschichten und Spiele aus dem Kinder-Qigong
• Sie setzen bewusst Übungen in alltäglichen Situationen ein
• Sie wissen, wie man eine Kinder-Qigong Einheit sinnvoll aufbauen kann
• Sie kennen didaktische und methodischen Tipps für das Üben mit Kindern

Hinweis: Inkl. Verpflegung

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Heitere Gelassenheit, auch unter Druck
K/188/19
03.07.2019 - 05.07.2019
Tage
München245,00 EUR


In diesem erfahrungsbezogenen Grundlagen-Workshop erhalten die Teilnehmer/innen das theoretischen Wissen um die gesundheitsfördernden Aspekte des Lachens, z. B. sofortiger Stressabbau. Eine Vielzahl von Lach-Übungen lässt die Teilnehmerinnen selbst die entspannende Wirkung von Lachen auf Körper und Geist erfahren. Unterdrückte und angestaute Emotionen werden neutralisiert. Der bewusste Einsatz von anregenden und beruhigenden Übungen wird trainiert.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie wissen, wie Sie Ihr Wohlbefinden sofort positiv verändern können
• Sie setzen Lachyoga-Übungen gezielt ein
• Sie hinterfragen alte negative Reaktionsmuster und sind in der Lage, sie zu ändern
• Sie pflegen heitere Gelassenheit und Leichtigkeit als Einstellung im Alltag

Hinweis: Inkl. Verpflegung

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Komm wir finden einen Bilderbuchschatz
K/187/19
03.07.2019 - 05.07.2019
Tage
München245,00 EUR

Bilderbücher spielen in der Lebenswelt der Kinder eine große Rolle. Die Geschichten und ihre Akteure helfen ihnen die Welt kennenzulernen, Neues zu begreifen, Gefühle zu bewältigen. Sie bieten Identifikationsfiguren, fördern die Kreativität, sind der erste Kontakt mit Kultur und sind unverzichtbar für die Sprachförderung. Doch mit welchen Büchern kann ich gezielt Sprache fördern? Welche Titel sind geeignet beim Umgang mit Wut, Angst, Tod und Trauer und welche Projektideen gibt es für die praktische Arbeit?

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis über verschiedene Bilderbucharten und thematische Bilderbücher
• Sie kennen besonders geeignete Bilderbücher zur Sprachförderung
• Sie setzen Projektideen für die Praxis um
• Sie entdecken das „Kamishibai“ als Einsatzmöglichkeit zum bildgestützen Erzählen

Hinweis: Inkl. Verpflegung

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Finger spielen - Füße tanzen
K/186/19
03.07.2019 - 05.07.2019
Tage
München245,00 EUR

Hände, Finger und die Füße stehen das ganze Jahr über nicht still. Wir brauchen sie immer und überall. Sie unterstützen uns bei all unseren Aktivitäten und begleiten unsere sprachliche Ausdrucksweise. Ganz besonders die Kinder lieben eine Kombination aus Sprache und Bewegung und oft können sie eine Barriere in diesem Bereich durch gezielte Förderungen überbrücken. Vielfältige Anregungen, zahlreiche Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten sowie Lob und Anerkennung geben ihnen dabei die nötige Sicherheit, die sie für ihre Entwicklung brauchen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen neue Methoden wie Sie Sprache und Bewegung in Einklang bringen können.
• Sie wissen die Bedeutung von Mimik und Gestik.
• Sie setzen einfache Materialien und Texte kreativ ein
• Sie haben neue Anregungen, wie Sie die naturnahe Umgebung durch einfache Methoden neu entdecken können.

Hinweis: Inkl. Verpflegung

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Sprachschatz aus dem Pappkarton
K/126/19
04.07.2019 - 05.07.2019
Tage
München305,00 EUR

Sprachbildung in der Kita macht Spaß! Manchmal kommen dabei auch verschiedene „Sprachförderprogramme“ zum Einsatz. Doch welche sind empfehlenswert und lohnen sich? In diesem Seminar werden Sie selbst auf die Suchen nach sprachlichen Anregungen für Ihre Kita gehen. Sie entscheiden, was Sie brauchen und was wirklich sinnvoll ist. Mit viel Bewegung, musischer und methodischer Vielfalt erwerben Sie einen „Sprachschatz aus dem Pappkarton“, der anderen Konzepten in nichts nachsteht.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis über Sprachbildungskonzepte 
• Sie kennen Grundlagen positiven Lernens und Wissen über die Wichtigkeit von Freiräumen
• Sie nutzen Musik, Naturerfahrung und Rhythmus für die Sprachbildung
• Sie motivieren Kinder für Sprachbildungsprozesse

Hinweis: inkl. Übernachtung und Verpflegung, mit Abendeinheiten  

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Sprich mit mir – viel! Sprachliche Bildung von 0-3 Jahren
K/125/19
08.07.2019 - 09.07.2019
Tage
München199,00 EUR

Der sprachliche Entwicklungsprozess von Kindern wird durch ihre frühen sozialen und kommunikativen Erfahrungen stimuliert und geprägt. Dabei bedeutet die Sprechfähigkeit eines Kleinkindes viel mehr, als nur einem Kind das Sprechen beizubringen. Es geht darum, ihm eine Stimme zu geben und seine Freude am Sprechen zu wecken.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen die Grundlagen und Besonderheiten des Sprecherwerbs bei Kindern von 0-3 Jahren
• Sie wissen wichtige Aspekte über die sogenannten „Late-Talker“
• Sie begründen die Unterstützung und Begleitung des sprachbildenden Umfelds
• Sie übertragen Methoden zur Spracherweiterung in Ihrem pädagogischen Alltag

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Zauberhafte Welt der Worte
K/173/19
11.07.2019 - 12.07.2019
Tage
München199,00 EUR
Alle Kinder lassen sich gerne  von Geschichten verzaubern und begeistern. Es gibt nichts Schöneres, als Kinder beim Eintauchen in diese phantastische Welt zu beobachten und ganzheitlich zu begleiten. In der Begegnung mit Geschichten, Erzählungen und Märchen entwickeln Kinder sprachbezogene Kompetenzen, die Freude am Sprechen wird geweckt. Wir laden Sie ein, sich von der Welt der Worte ein Stück verzaubern zu lassen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie verfügen über einen großen Geschichtenpool
• Sie haben Kenntnis über die Entwicklung der Kinder hinsichtlich sprachbezogener Kompetenzen
• Sie wecken bei Kindern die Freude an Sprache und am Sprechen
• Sie verwenden ganzheitliche Methoden, um Sprache erlebbar zu machen
• Sie erarbeiten praktische Beispiele, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen
 
 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Alles hat seine Zeit: Zeitbewusstsein und Zeitplanung
K/110/19
16.07.2019 - 18.07.2019
Tage
Frauenchiemsee419,00 EUR

Eine gute Zeitplanung ermöglicht Ihnen mehr Zeit für die Selbstfürsorge und für Ihr Gesundheitsmanagement, für wesentliche pädagogische Werte, effektive Arbeitsergebnisse und einen gesunden Arbeitsstil mit Pausen. Klare Zielsetzung und Priorisierung verbessern die Effektivität Ihrer Arbeit. Stresskrankheiten und Burnout können somit verhindert werden.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie verwenden effektive Zeitplanungstechniken zur Stressreduktion und Sinn erleben
• Sie entwickeln Muße, eine hohe Arbeitszufriedenheit und Wertschätzung
• Sie überzeugen durch Zeitinseln für Begegnungen mit Kindern und Eltern
• Sie haben Kenntnis, wie Sie die Zeit verlangsamen können
Hinweis: inkl. Übernachtung und Verpflegung, mit Abendeinheiten.

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Psychische Bedürfnisse von Kindern im Grundschulalter
KJ/201/19
24.07.2019 - 25.07.2019
Tage
München215,00 EUR

Kinder im Grundschulalter stellen im Rahmen ihrer Betreuung in Horten und anderen pädagogischen Einrichtungen eine Herausforderung dar. Grund dafür ist das weite Spektrum ihrer psychischen Fähigkeiten und Bedürfnisse. Dieses Seminar möchte relevantes psychologisches Wissen zur Entwicklung und zu Bedürfnissen im Grundschulalter vermitteln. Es werden Konsequenzen für den pädagogischen Alltag erarbeitet und für mögliche Auffälligkeiten sensibilisiert.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis der psychischen Entwicklung im Grundschulalter und schätzen diese ein
• Sie wissen um die psychischen Bedürfnisse der Kinder im Grundschulalter
• Sie erkennen mögliche Entwicklungsauffälligkeiten
• Sie reflektieren Ihre pädagogische Arbeit und setzen das erworbene Wissen bewusst um

Zielgruppe: pädagogische Mitarbeiter/innen aus Hort, HPT, stationäre Jugendhilfe  

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Schutzkonzepte in der Kita
K/091/19
25.09.2019 - 27.11.2019
Tage
München240,00 EUR

Schutzkonzepte helfen, Risiken für Grenzverletzungen und Missbrauch in Einrichtungen zu erkennen und diese dadurch zu verhindern. Grundlage dabei ist immer die pädagogische Haltung für den Schutz der Kinder.

Themen im Einzelnen sind:
• Wovon sprechen wir? Begrifflichkeiten
• Bausteine des institutionellen Schutzkonzeptes
• Verhaltenskodizes für Mitarbeitende
• Verankern des Kinderschutzes in der Einrichtung
• Umgang mit Nähe und Distanz

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis über Fach- und Methodenwissen zu Präventions- und Schutzkonzept
• Sie reflektieren Präventionsmethoden in der Arbeit
• Sie geben Beispiele von Verhaltenskodizes und Regeln
• Sie wissen um Maßnahmen zum Schutz des Kindes

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Natur-Wissen schafft Spaß! - Energie für Kinder
K/130/19
26.09.2019 - 27.09.2019
Tage
München220,00 EUR

Woher kommt das Wasser und was ist seine Besonderheit? Wie entsteht der Wind? Warum scheint die Sonne? Was ist eine Welle?
In diesem Seminar werden wir Wasserleitungen aus Holunderästen bauen, Wind- und Wasserräder, Sonnenuhr und -kompass konstruieren und den kleinsten Sonnenkollektor der Welt entwickeln.
Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Durchführbarkeit der Experimente für Kinder im Vor- und Grundschulalter in Ihren Einrichtungen. Ziel ist, Kinder regenerative Energien als Kraftquellen der Zukunft erleben und erkennen zu lassen und erste Einblicke in Erkenntnisprozesse mit allen Sinnen zu machen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen naturwissenschaftliche Grundlagen 
• Sie benennen physikalische Hintergründe und Zusammenhänge naturwissenschaftlicher Experimente 
• Sie reflektieren die Umsetzung der Experimente in der Kita
• Sie stärken Ihre Handlungsfähigkeit in der Unterstützung des Lernprozesses der Kinder

Hinweis: ohne Übernachtung, mit Verpflegung

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung
KJ/204/19
26.09.2019 - 27.09.2019
Tage
München215,00 EUR

Der Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff löste mit seinen Büchern „Warum Kinder zu Tyrannen werden“ und „SOS-Kinderseele“ eine heftige Erziehungsdebatte aus. Er diagnostiziert den Verlust emotionaler und sozialer Intelligenz bei einem großen Teil der Heranwachsenden und warnt vor dramatischen Folgen. Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten, um dieser Entwicklung entgegen zu steuern.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen Entwicklungen aus der Hirnforschung
• Sie haben Kenntnis über emotionale und soziale Intelligenz und über die Stufen der Entwicklungspsychologie
• Sie wenden praktische und einfache Methoden im pädagogischen Alltag an
• Sie reflektieren Ihre eigene pädagogische Haltung

Zielgruppe: pädagogische Mitarbeiter/innen im Hort

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Herausforderung: Gruppenleitung
K/096/19
26.09.2019 - 27.09.2019
Tage
München199,00 EUR

Sie sind Gruppenleitung in einer Kita oder möchten sich auf diese Aufgabe vorbereiten? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. Hier haben Sie die Möglichkeit mit Gleichgesinnten in den Austausch zu gehen und diese verantwortungsvolle Position im Hinblick auf die päd. Arbeit, das Team und die Elternschaft zu reflektieren. Ziel dieses Seminars ist es, dass Sie in Ihrer Rolle als Gruppenleitung positiv ankommen, selbstbewusst Ihren Weg gehen und Ihre neue Rolle klar, sicher und entspannt ausfüllen können.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis und Klarheit über Ihren Aufgaben- und Kompetenzbereich als Gruppenleitung
• Sie entwickeln ein positives Bewusstsein für Ihre Rolle
• Sie benennen Grundlagen erfolgreicher Teamführung
• Sie gestalten eine erfolgreiche Elternarbeit
• Sie bewältigen das administrative Aufgabenspektrum effektiv
• Sie übertragen die gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Kompaktkurs für neue Leiter/innen
K/015/19
30.09.2019 - 16.12.2019
Tage
München615,00 EUR

Die Anforderungen an Leitungen werden immer komplexer. In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, sich kompakt grundlegende Inhalte und Informationen zur Tätigkeit der Leitung in relativ kurzer Zeit anzueignen.
Dieser Kurs richtet sich an neue KITA Leitungen und Stellvertretungen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
 • Sie reflektieren die neue Rolle als Leitung und sind sich Ihrer Vielschichtigkeit bewusst
• Sie planen den Personalentwicklungsprozess in Ihrer Kita
• Sie benennen wichtige Aspekte von QM, Mitarbeiterführung und Präsentationen
• Sie setzen die erlernten Methoden in der Praxis um, mit Unterstützung des neu entstandenen Netzwerkes

Hinweis: 30.09.2019 und 16.12.2019 im Caritas Institut, Marsstr. 22/II, München
20.11.2019-22.11.2019 im Bildungshaus St. Martin, Bernried mit Verpflegung und Übernachtung.

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Kreative und aktivierende Raumgestaltung
K/180/19
01.10.2019 - 02.10.2019
Tage
München193,00 EUR

Ein wichtiges Element für die Entwicklung der eigenen Kreativität ist es, Freiräume zu geben und Zeit zu lassen. Hier spielt die sinnvolle Gestaltung von Funktionsräumen eine große Rolle. Eine gut durchdachte und aktivierende Raumgestaltung und die passende Auswahl von Materialien regen zum Verweilen und Kreativ werden an. In diesem Seminar setzen wir uns mit den Möglichkeiten verschiedener Raumkonzepte auseinander und schauen zusammen auf Ihre Räume und Rahmenbedingungen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis über die sinnvolle und kreativitätsanregende Gestaltung von Funktionsräumen
• Sie setzen Möglichkeiten zur Raumgestaltung ohne großen finanziellen Aufwand um
• Sie passen die räumlichen Thematiken an die Interessen und Situationen an (flexible Raumgestaltung)
• Sie reflektieren Ihr eigenes Raumkonzept

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Entschleunigung im Hort
KJ/203/19
01.10.2019 - 02.10.2019
Tage
München215,00 EUR

Die gesellschaftliche Entwicklung hat eine Dynamik erreicht, in der Hektik und Hast vorherrschen. Dieses Phänomen hat längst auch im Hort Einzug gehalten. Zeit für die pädagogische Arbeit, Zeit, um die Bedürfnisse der Kinder wahrzunehmen, Zeit, um die Individualität der Kinder zu stärken, bleibt kaum noch übrig. Kinder kennen den Mangel an Zeit nicht, sie tun Dinge um ihrer selbst willen. Vielfach wird ihnen jedoch diese Einstellung aberzogen.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie verfügen über Ideen, um trotz aller notwendigen administrativen Aufgaben zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu gelangen
• Sie reflektieren Ihren eigenen Umgang mit Zeit
• Sie kennen Spielvorschläge zur Entschleunigung, die gut in die Praxis umzusetzen sind
• Sie wenden Methoden an, um mehr Gelassenheit zu üben - für sich und die Kinder

Zielgruppe: pädagogische Mitarbeiter/innen im Hort

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Startseminar und Erfahrungsaustausch I für Leitungen
K/011/19
07.10.2019 - 25.11.2019
Tage
München199,00 EUR
Seminar für Leitungskompetenz
Wenn Sie Leiter/in einer Kindertageseinrichtung sind, oder dies eine berufliche Perspektive für Sie darstellt und Sie sich für diese Tätigkeit fachlich qualifiziert weiterbilden wollen, dann bietet dieses „Startseminar“ den Einstieg in die Weiterbildung zur Qualifizierten Leitung. Im Kreis von Kolleg/innen mit ähnlichen beruflichen Interessen werden Sie Ihren individuellen beruflichen Standort betrachten und bekommen einen Einblick in die Themen der Seminare.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie haben Kenntnis vom Bausteinsystem der Weiterbildung
• Sie wenden Methoden zur Qualitätssicherung an
• Sie nutzen die Vernetzungsmöglichkeiten
• Sie entwickeln mit der neu gewonnenen Perspektive Sicherheit in der Praxis
 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Von Anfang an mit Eltern in Kontakt sein
K/104/19
08.10.2019 - 09.10.2019
Tage
München199,00 EUR

Im interkulturellen Kontext

Von Anfang an mit Eltern in Kontakt sein, vertrauensvolle Beziehung starten, gegenseitige Erwartungen klären. Dies sind Grundlagen, auf die wir unsere Partnerschaft mit den Eltern in der Kita aufbauen. Viel schwieriger wird es, wenn die Eltern aus anderen Ländern und Kulturen kommen. Wie kann ein Dialog stattfinden, wenn keine gemeinsame Sprache gegeben ist, die Normen und Regeln, nach denen wir uns richten, sich stark voneinander unterscheiden?


Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie wissen um Inhalte und Zusammenhänge der interkulturellen Kommunikation
• Sie erkennen Ihre eigenen Kommunikations- und Kontaktmuster
• Sie erkennen, reflektieren und analysieren die Kommunikationslandschaft in Ihrer Kita
• Sie kennen unterschiedliche praktische und methodische Ansätze für den besseren Dialog mit den Eltern

  

 

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Gleitflug statt Wippe - mit der eigenen Kraft in Balance
K/098/19
08.10.2019 - 09.10.2019
Tage
München199,00 EUR

Um nicht wie auf einer Wippe zwischen Höhen und Tiefen hin und her geschleudert zu werden, sondern wie im Gleitflug dahinzuschweben und den Überblick zu bewahren, gilt es, eine gute Balance zwischen der eigenen Kraft und den Herausforderungen des Alltags zu finden. Wenn wir unsere innere Widerstandskraft aktivieren und stärken, können wir an schwierigen Situationen wachsen ohne ihnen aus dem Weg zu gehen. Die Auswirkungen auf unser Umfeld geschehen dann wie von allein.

Erworbene Kompetenzen der Teilnehmer/innen:
• Sie kennen persönlichen Kraftquelle und Energieräuber
• Sie setzen Ihre resilienten Fähigkeiten zur Entlastung im Alltag ein
• Sie können Beziehungen bewusst gestalten
• Sie wenden Methoden der achtsamen Selbssteuerung an
• Sie haben Kenntnis über das HBT Resilienz-Modell

 <<


Weitere Details anzeigen und anmelden...
Seite  1  ...  von 9
Gehe zu Seite
Datensätze pro Seite  (216 Datensätze insgesamt)
Startseite | Mein Weiterbildungsportal | Mein Konto | FAQ - Häufig gestellte Fragen | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz

 Seite drucken